Bestattung

#Abschiednehmhimmel

Wenn ein naher Angehlriger gerade verstorben ist, kommen plötzlich die Fragen. Welche Schritte sind jetzt nötig? Erstmal einen Bestatter anrufen? Oder wen? Was die meisten nicht (mehr) wissen: Eine:r unserer Pastor:innen kommt auf Wunsch direkt nach Hause und feiert mit den Angehörigen noch am Sterbebett eine Andacht zur Aussegnung.

Gemeinsam mit dem Bestattungsunternehmen und den Angehörigen wird dann im nächsten Schritt ein Termin für die Beisetzung gefunden. Wir haben im Lehrter Land zwei kirchliche Friedhöfe (Immensen und Sievershausen) und zwei in kommunaler Trägerschaft (Arpke und Hämelerwald). Bei einem Trauergespräch erinnern sich Angehörige an das Leben der Verstorbenen und erzählen, was ihnen an daran wichtig bleibt.

Dann gestalten wir die Trauerfeier und Beisetzung ganz persönlich und tröstlich für alle. Mit schöner Musik, Gesang, Gebet und natürlich mit einem Bibelvers, der uns das zu Ende gegangene Leben im Licht von Gottes grenzenloser Liebe neu verstehen lässt.